Piercing

Piercing ist Vertrauenssache. Darum verwenden wir im Tempel München beim Piercen auch nur Materialien und Methoden, denen wir zu 100% vertrauen!

Die von uns verwendeten Materialen sind allesamt hypo-allergen und werden nur einmalig verwendet, unser Initialschmuck besteht grundsätzlich aus Titan G23 (100% Nickelfrei) und unsere verwendeten Desinfektionsmittel für Haut, Flächen, Instrumente und Wunden sind selbstverständlich allesamt VAH-gelistet. Selbst zum Anzeichnen der Piercings verwenden wir sterilisierte Einwegstifte, welche nach einmaligem Gebrauch entsorgt werden.

In unseren Preisen ist grundsätzlich alles enthalten, das bedeutet: Das Stechen, Schmuck, Pflegemittel und -anleitung sowie eine Telefonnummer für Notfälle außerhalb der Studioöffnungszeiten sind in unserern Preisen inclusive und werden nicht extra berechnet. Bei Lippen- und Zungenpiercings sind auch noch die kürzeren / kleineren Folgeschmuckstücke im Preis enthalten, welche nach dem Abklingen der zu erwartenden Schwellung eingesetzt werden können.

Habt ihr weitere Fragen oder Interesse an unserer Arbeitsweise, unseren Räumlichkeiten oder habt ihr einen ausgefallenen Piercing- oder Schmuckwunsch? Zögert nicht bei uns vorbeizukommen, wir haben für jede Frage ein offenes Ohr und eine ehrliche Antwort.