Apadravya

  • Verlauf:
    Der Apadravya (Apa) st ein männliches Intimpiercing welches senkrecht durch die Eichel verläuft.
  • Heilung:
    Zum Verheilen braucht der Apadravya etwa 4 Monate.
  • Schmuck:
    Ein Apadravyapiercing wird auf mindestens 2,4mm Drahtstärke gestochen. Ein Barbell ist der Ersteinsatz.
  • Besonderheiten:
    Es kann stark nachbluten.