News

Für uns ein alter Bekannter, für die Tempel-Kundschaft vermutlich ein neues Gesicht: Wolfgang kennen wir schon seit vielen Jahren, weil wir ihn immer auf Tattooconventions getroffen haben. Zuletzt arbeitete er im schönen Niederbayern und möchte jetzt wieder zurück nach München. Wolfgang arbeitet sehr viel Freehand, macht gerne Cover-Ups und auch feine Arbeiten. Er ist ab Februar bei uns – Termine können ab sofort für ihn vereinbart werden.