Bon- und Kassenpflicht sowie aktuelle Rechtssprechungen im Tattoostudio – all das sind Themen, wenn am 16. Februar 2020 Rechtsanwalt Urban Slamal im Tempel München bzw. gegenüber in unserer neuen Galerie „The Next Level“ das nächste Seminar aus der Reihe von QS-Skin hält.

Mit Zunahme der Beliebtheit von Körperverschönerungen steigt auch die Zahl der Fälle, die beim Rechtsanwalt, im schlimmsten Fall sogar vor Gericht landen.

Urban hat sich auf diese Bereiche spezialisiert und präsentiert Euch, welche Fälle mit welchem rechtlichen Ausgängen er in den letzten Jahren begleiten durfte.

Weiter Themen sind aktuelle Fragen z.B. zur Kassen- Bon-Pflicht und alles was im Tattoo und Piercing Studio rechtlich interesant ist.

Anmeldungen nicht bei uns, sondern direkt über die Homepage von QS-Skin. Das erste Seminar aus der Reihe – Hygiene – mit Martina Lehnhoff war ausgebucht, da ja ohnehin jeder Tätowierer perfekt hygienisch arbeitet (hö hö hö) gehen wir davon aus, dass die Plätze diesmal noch schneller weg sein werden.

Zur Anmeldung: Seminar im Tempel