KlartextNews

Surfacepiercing – beliebte Piercings für Körperstellen, die sich nicht – wie z.B. ein Ohrläppchen – einfach piercen im Sinne von „durchstechen“ lassen können. In diesem Piercingvideo erklärt Thomas der hauptberufliche Chefpiercer im Tempel München seit 2007 welcher Stecker für welche Körperstelle geeignet ist – und welche Stellen und Schmuckarten eher nicht geeignet sind.

Surfacepiercing - welche Arten sind für welche Körperstellen (nicht) geeignet?

Ein Surfacepiercing ist ein Piercing, welches an Körperstellen angebracht wird die sich nicht einfach durchstechen (= piercen) lassen. In diesem Video erklärt Thomas:

– welche Surface-Piercing-Arten gibt es
– welche Surface-Piercing-Stecker sind für welche Stelle geeignet

Das ist Thomas Erfahrung nach mehr als 13 Jahren (Stand Sommer 2020) hauptberuflicher Tätigkeit, etlichen besuchten Piercing-Fortbildungen und Piercing-Seminaren rund um den Erdball.

Wir wissen, dass es Piercer gibt die anders arbeiten – diese Piercings können auch funktionieren, aber unserer Erfahrung nach ist der sicherere und deutlich komplikationsärmere Weg der, den wir in diesem Video beschrieben haben.

Dieses Video und noch viele weitere Videos zum Thema Piercing findet ihr auf dem Youtube-Channel vom Tempel München Piercing & Tattoo.