Piercerin Jacky

Der jüngste Neuzugang bei unseren Piercern ist Jacky.

Jacky war bereits lange als Kundin bei uns und ergriff 2016 die Gelegenheit beim Schopf, sich auf unser Stellenangebot hin als Piercerin zu bewerben.

Bevor sie bei uns anfing, arbeitete sie im Krankenhaus und wusste bereits beim ersten Gespräch und dem Probearbeiten mit viel Fachwissen auch über die Arbeitsprozesse im Hintergrund und Geschick zu überzeugen, so dass eine Festanstellung nur noch eine reine Formsache war. Also hing sie ihre Laufbahn im Krankenhaus an den Nagel und schlug den Weg als Piercerin in unserem Tattoostudio als Piercerin ein.

Mit ihrer ruhigen, aber trotzdem humorvollen Art ist sie besonders bei den Kunden sehr beliebt, denen der erste Schritt in unser Studio wegen ihrer Nervosität schwer gefallen ist.