Tätowiererin Annika Sauer

Fast 10 Jahre im Tempel München dabei

Annika kam – eigentlich – zu einem ungünstigen Zeitpunkt in den Tempel München. Wir waren gerade voll, hatten zudem einen Tattoo-Azubi und keinen Platz. Eigentlich. Annika hatte das Tätowieren aber schon in einem anderen Studio gelernt und war gerade nach München gezogen. Sollte man jemand mit ihrem Talent gehen lassen? Unmöglich. Irgendwie haben wir es hinbekommen.

Unglaublich kreativ und zeichnerisch höchst talentiert

Annika gehört ganz klar zu den kreativeren Köpfen. Egal was man ihr sagt, sie zeichnet es aus dem Kopf, verfeinert und verbessert die Ideen zusätzlich noch. Wer Annika freie Hand lässt, wird ein sehr gutes Ergebnis bekommen.

Bevorzugter Tattoostil von Tätowiererin Annika? Bunt

Wer sich Annikas Bilder von ihren Malerein und Tattoos ansieht, wird feststellen, dass es meist bunt ist. Annika kann auch andere Stile oder düster – aber meistens wird bei ihr „bunt“ gewünscht. Damit ist man bei ihr in den richtigen Händen.

Tattoo-Termin bei Annika im Tempel München

Wer einen Termin bei Annika haben möchte, der wendet sich am besten für einen Termin zur Besprechung und Tattooterminvereinbarung telefonisch an den Tempel München. Annika ist nicht nur Tätowiererin, sondern auch Mutter und ist darum nicht jeden Tag im Tempel München anzutreffen.