Tattoo Messe in Berlin startet – leider ohne  Tibi vom Tempel München

Am heutigen Freitag startet die Tattoo Messe in Berlin, wir vom Tempel München sind entgegen unserer Planungen leider doch nicht dabei.

Eigentlich hätte Tibor Szalai (Tibi) auf der Tattoo Convention in Berlin tätowieren sollen, er war auch schon lange angemeldet. Aber leider machte Tibi sein Fuß einen Strich durch die Rechnung.

Viele Absagen durch Verletzung am Fuß

Wir mussten in den letzten Wochen wegen einer Verletzung am Fuß bei ihm viele Tattootermine und auch die Tattooconvention in Rom absagen. Bis zuletzt hatten wir gehofft dass Tibi fit für Berlin wird.

Leider hat es nicht geklappt.

30. Jubiläum der Tattoo Convention in Berlin

Um so trauriger, weil Berlin nicht nur eine unserer liebsten Tattoomessen ist, sondern dort dieses Jahr auch das 30. Jubiläum gefeiert wird. Die Messe war in den beiden Jahren zuvor – wie fast alle – Coronabedingt ausgefallen.

Dass die Tattooconvention in Berlin eine der größten und besten Messen ist, zeigt auch die Resonanz in den Medien. Fast alle großen Zeitungen berichten am heutigen Tag von der Messe in Berlin. So zum Beispiel auch die Zeit.

https://www.zeit.de/news/2022-09/22/tattoo-messe-startet-in-berlin?utm_referrer=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F

Von uns aus ist die Tattooconvention in Berlin auf jeden Fall eine Empfehlung. Wir hoffen stark, dass im nächsten Jahr nichts dazwischen kommt und wir vom Tempel dann wieder dabei sein können.